Skip to main content
Sprache:

In sicheren Händen!

Zytotoxische und hochpotente Wirkstoffe (HPAPIs)


Der sichere Umgang mit zytotoxischen und andere hochaktiven Wirkstoffen (HPAPIs) erfordert entsprechend angepasste Räume und Einhausungen. Mit mobiler und flexibel an Ihr Projekt angepasster Ausstattung, zwanzigjähriger Erfahrung und festen Schulungsprozessen, produziert ChemCon auch anspruchsvolle Zielverbindungen unter GMP-Bedingungen für Sie.

Abhängig von Produkt und Reaktionsführung können bei ChemCon HPAPIs bis zu einem OEL 5 produziert werden.

ChemCons Experten der Verfahrenstechnik und chemischen Produktion erarbeiten flexible und innovative Containment Lösungen für Ihr Projekt. ChemCons Laboratorien sind speziell an die individuelle Kleinmengenproduktion von HPAPIs im Gramm bis Kilogrammmaßstab angepasst.

 

  • Reinraum: Klasse 100.000
  • Projektspezifische Mobile Einhausungen
  • Ausschluss von Kreuzkontamination durch „dedicated equipment“ und „single use“ Einhausungen
  • SHE Experten zur Gefährdungsbeurteilung der Substanz und Prozessbeobachtung
  • Qualitätskontrolllabor ausgestattet mit Laminarfluss Filterabzug für Tests an HPAPIs
  • Verpackung und Umverpackung von HPAPIs
  • Zertifizierte Gefahrstoffentsorgung
  • Einhaltung aller GMP Regularien

Machbarkeit besprechen